Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Die Söhne Johann Sebastian Bachs

Eventdatum: 
Montag, 11. Dezember 2017
Musik
Baden-Württemberg
Ulm

Die Söhne Johann Sebastian Bachs und ihre Musik

Vortrag mit Klangbeispielen
Dr. Jürgen Ambrosius
Montag, 11. Dezember, 16 Uhr
Eintritt EUR 5,00/4,00
EinsteinHaus, Club Orange

Vier von den 20 Kindern von Johann Sebastian Bach wurden Komponisten und setzten damit die jahrhundertlange Musikertradition der weitverzweigten mitteldeutschen Bach-Familie fort. Das Schaffen dieser vier Söhne bewegt sich zwischen handwerklich soliden und genialen Werken. Einige Kompositionen sind Zeitzeugen des anbrechenden »Sturm- und Drangs« und manche bleiben der Ausdruck- und Gefühlswelt des endenden Barockzeitalters verbunden.

Quellen (Text / Foto): 
vh ulm

Dieser Event wird präsentiert von:

Ulmer Volkshochschule
Ulmer Volkshochschule
Die Ulmer Volkshochschule (vh Ulm) gehört zu den zehn größten Volkshochschulen Baden-Württembergs und ist die größte Volkshochschule der vhs-Region Donau/Iller. Sie ist die einzige Volkshochschule mit einem bundesländerübergreifenden Bildungs- und Kulturprogramm in Baden-Württemberg und Bayern – für Ulm, Neu-Ulm und folgende Städte und Gemeinden des Alb-Donau-Kreises: Ballendorf, Beimerstetten, Bernstadt, Blaustein, Erbach, Hüttisheim, Illerkirchberg, Langenau, Neenstetten, Öllingen sowie Staig.
Nicole Pflüger Kultur und Gestalten pflueger@vh-ulm.de Tel: 0731/ 153034