Übersee: Chiemsee Summer - Festival 2017

Eventdatum: 
Mittwoch, 16. August 2017 bis Samstag, 19. August 2017
Fest, Festival, Party
Bayern
Kreis Traunstein

Sommer, Sonne, Sonnenschein, den Chiemsee vor der Nase, die Berge im Rücken – dafür steht der Chiemsee Summer. 4 Tage Party, Liebe, Coolness und Freiheit: Hip Hop, Rock und Elektro verschmelzen zu der genialsten Musikvielfalt der Republik.
Das Festival in Übersee bietet weit mehr als gute Musik und Party satt: Die Nähe zum Chiemsee erlaubt den Besuchern neben Badespaß auch verschiedene andere Freizeitaktivitäten für sonnige Festival-Stunden.

  • Mittwoch, 16.08.2017 - Sonntag, 19.08.2017. Chiemsee Summer, Festival Gelände, Nähe Chiemsee, 83236 Übersee.

Zum längsten Naturbadestrand Süddeutschlands gelangen die Gäste mit einem Shuttleservice, der direkt am bayerischen Meer hält. Den Soundtrack für die Festivalisten liefert Beck’s Camp FM, der eigene Radiosender des Chiemsee Summer, der ganzjährig zudem als Webstream verfügbar ist.
Für Gäste, die mehr Komfort erwarten, gibt es zudem verschiedene Camping- und Wohnmöglichkeiten, außerdem eine eigene Panoramabar.  

Mehr Sommer geht nicht, mehr Festival gibt´s nicht. Chiemsee Summer: 5 Tage - 5 Bühnen - 186 Bands.

Das finale Programm:

Seeed, Macklemore & Ryan Lewis, Blink-182, Casper, Paul Kalkbrenner, Shaggy, Broilers, Marteria, LaBrassBanda, Jimmy Cliff, The Bloody Beetroots Live, Fritz Kalkbrenner Live, Chase & Status DJ Set & Rage, Fünf Sterne deluxe, Netsky Live, Alpha Blondy, Beenie Man, Max Romeo, Blumentopf, Madsen, Luciano, Collie Buddz, Prinz Pi, Thees Uhlmann & Band, The Cat Empire, Terrorgruppe, Bosse, Jennifer Rostock, Jupiter Jones, Bela B & Smokestack Lightnin‘ feat. Peta Devlin, Irie Révoltés, Tanya Stephens, Duke Dumont, 257ers, Foreign Beggars, The Gladiators feat. Droop Lion, Chronixx & Zinc Fence Redemption, Taking Back Sunday, Jamaram, Kakkmaddafakka, Gyptian, Jah Mason & Lutan Fyah, Johnny Osbourne & Homegrown Band, Ganjaman, Rebellion The Recaller, Emil Bulls, Lagwagon, XXYYXX, Turbostaat, Eskimo Callboy, Ignite, Egotronic, Converge, Jahcoustix, Iriepathie, Vitamin X, Young Rebel Set, SAM, Fiva, Weekend, I-Fire, Uwe Kaa & One Drop Band, Proxy, Schlachthof Bronx, Raggabund, Jack Beats, Kid Simius Live, Feadz, Hudson Taylor, Mat Zo, Slow Magic, Saalschutz, Mundwerk Crew, Open Season, Dub à la Pub, OK Kid, Arkells, The Flatliners, Rampue, Bilderbuch, The Stanfields, Raving George, Six60, La Pegatina, Rockstah, Bradley’s H, The Skints, East Cameron Folkcore, Heisskalt, Pup, Oy, Zico, Rone, Arches, Larry Gus, Uppermost, Tepr, The Toxic Avenger, X Ambassadors, Momar Gaye, Rootical Foundation, Santeria, Dexico, Amplified Hate, Kreuzwort  
Harry Klein - Zelt: Monkey Safari, Ben Klock, Giorgia Angiuli Live, Marcel Fengler, Animal Trainer, Stephan Kausner, Chasing Kurt Live, Liza, Kotelett & Zadak, Jonas Friedlich, Maxim von Terentieff, Joolz, Mellowflex
 

Tickets: www.chiemsee-summer.de/de/karten/ und Hotline 01806-570070, www.eventim.de.

Mehr Infos unter: www.fkpscorpio.com/de/festivals/chiemsee-summer/

Quellen (Text / Foto): 
FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH / Christoph Eisenmenger